Screenshots - Stammdatenverwaltung

Stammdatenverwaltung - Fahrzeuge anlegen

Unter Stammdaten – Fahrzeuge finden Sie alle Fahrzeuge aufgelistet, die für Ihre Firma angelegt wurden. Hier können Sie Informationen zu den einzelnen Fahrzeugen abrufen und ändern, oder neue Fahrzeuge manuell zu den Stammdaten hinzufügen.




Fahrzeuge mit digitalem Tachographen werden beim ersten Auslesen der Fahrerkarte oder der Tachographendaten automatisch angelegt. Lediglich Fahrzeuge mit analogem Tachographen müssen manuell erfasst werden.

Des weiteren können Sie Fahrzeuge bestimmten Niederlassungen zuordnen und das Datum für die nächste Kalibrierung eintragen.



Stammdatenverwaltung - Fahrer anlegen

Neben Fahrzeugen können auch die Daten zum Fahrpersonal abgerufen und geändert werden. Genauso wie die Fahrzeuge werden Fahrer mit Fahrerkarte beim ersten Auslesen der Karte automatisch angelegt. Sollte ein Fahrer über keine Fahrerkarte verfügen, so kann er hier manuell angelegt werden.




Bekommt ein Fahrer seine Fahrerkarte zu einem späteren Zeitpunkt, kann der manuell erstellte Datensatz mit dem automatisch erstellten aus der Fahrerkarte zu einem verbunden werden um eine durchgängige Normenkontrolle und Planung zu ermöglichen.

Selbiges gilt auch für Fahrzeuge, die zu einem späteren Zeitpunkt auf digitale Tachographen umgerüstet werden.



Stammdatenverwaltung - Niederlassungen anlegen

Unter Niederlassungen können verschiedene Niederlassungen Ihres Unternehmens eingetragen werden. Angelegtes Fahrpersonal und Fahrzeuge können dann der Niederlassung zugeordnet werden.




Stammdatenverwaltung - Feiertage

In der Stammdatenverwaltung können Sie Feiertage für Ihr Unternehmen pflegen. So können Sie gesetzliche oder regionale Feiertage in der Planung berücksichtigen.




Über den Button „Neuer Feiertag“ können weitere Feiertage hinzugefügt werden. Unter „Ausgangsdaten eingeben“ wird eine bereits vordefinierte Liste der Feiertage in Deutschland geladen. Feiertage die jedes Jahr zum gleichen Termin stattfinden werden ohne Jahr angegeben.



Administration - Benutzerverwaltung

Unter Administration können Sie verschiedene Benutzer anlegen und verwalten. Für jeden Benutzer muss mindestens ein Login und ein Passwort vergeben werden. Außerdem können Sie die Benutzer Gruppen und Zweigestellen zuweisen. So behalten Sie auch bei einer verteilen Architektur über mehrere Abteilungen und Niederlassungen ständig den Überblick.