Screenshots - Normenkontrolle

Normenkontrolle

Für die Normenkontrolle eines Fahrers wählen Sie zunächst den Fahrer aus und anschließend nach welcher Verordnung Sie die Auswertung durchführen wollen und den Zeitraum der Auswertung. Bestätigen Sie die Auswahl mit dem Button „Daten einlesen“. Die Daten zu dem Fahrer werden nun eingelesen und in einer Kalenderansicht dargestellt.

Im Kalender werden alle Tage grün markiert, für die Daten vorliegen bzw. seit dem Zeitpunkt seit dem Daten für den Fahrer im System vorhanden sind. Zu den Tagen, an denen eine Fahrt vorliegt, wird im entsprechenden Datumsfeld auch Lenkung und Andere Arbeit anteilsmäßig dargestellt.





Die grafische Ansicht können Sie frei skalieren. Je weiter Sie in die Ansicht herein zoomen, desto genauer werden die Informationen die Sie erhalten. Auf diesem Weg können Sie sich bei Auswertungen über einen langen Zeitraum einen Überblick über die Fahrten verschaffen und gezielt einzelne Fahrten näher betrachten. Die Fahrten setzen sich aus den Blöcken für Lenkzeit, Pausen und andere Arbeit zusammen, die in unterschiedlichen Farben dargestellt werden. Fahren Sie mit der Maus über einen dieser Blöcke, so werden Ihnen am oberen linken Bildschirmrand Informationen wie Art und Dauer und den gefahrenen Kilometern mit der Durchschnittsgeschwindigkeit über diesen Abschnitt angezeigt. Liegt der Abschnitt im Bereich einer Normenübertretung, so wird hier auch der jeweilige Verstoß eingeblendet.

Aus der tabellarischen Auflistung der Verstöße kann direkt zu der grafischen Auswertung zu dem Verstoß navigiert werden. Klicken Sie hierzu einfach auf den Verstoß in der Tabelle. Die Ansicht wird auf den Zeitraum eingeschränkt, der zu dem Verstoß geführt hat. Dieser Zeitraum wir durch durch einen gelben Balken oberhalb der Aktivitäten angezeigt. So können Sie schnell und einfach die einzelnen Verstöße analysieren.



Fahrzeugauswertung

Unter Fahrerdaten finden Sie eine Liste aller Abschnitte, in denen Sie Daten in TAGRA.eu eingelesen haben. Hier werden alle ausgelesenen Fahrerkarten, Tachoscheiben und Daten aus den Tachographen aufgeführt.

Über die Ansicht der Details zu den einzelnen Daten gelangen Sie direkt zur Normenkontrolle des ausgewählten Fahrers oder Fahrzeugs.

Außerdem können Sie hier die Daten auch extra als Datei abspeichern. Über „Details anzeigen“ gelangen Sie bei Fahrerdaten direkt zur Normenkontrolle, bei Fahrzeugdaten direkt zu den erweiterten Informationen.

Fahrzeugdaten werden in einer frei skalierbaren grafischen Darstellung wie bei der Normenkontrolle angezeigt (mehr zur grafischen Darstellung finden Sie unter Normenkontrolle). Die Ansicht enthält jedoch neben den Aktivitäten des Fahrers und Beifahrers auch Informationen zu Störungen und Ereignissen wie das Fahren ohne Fahrerkarte.






Im Unteren Bereich befinden sich Informationen zum Fahrzeug. bzw. erweiterte Informationen zu dem Punkt aus der grafischen Darstellung, an dem sich die Maus gerade befindet. Außerdem erhalten Sie Informationen über Kalibrierungen, Niederlassungen, Kontrollen, Ereignisse, Störungen und Geschwindigkeitsüberschreitungen.



Abgelegte Fahrerdaten

In dieser Ansicht finden Sie eine Auflistung aller Fahrten. Hier können Sie über die Suche gezielt einzelne Fahrten auswerten, und das sowohl für Daten aus Fahrerkarten, Tachographen oder Tachoscheiben.




Abgelegte Chipkarten und Fahrzeugdaten

Ähnlich wie bei den Fahrerdaten erhalten Sie auch hier eine Liste der ausgelesenen Daten. Jedoch finden Sie hier lediglich Daten aus Fahrerkarten und digitalen Tachographen. Die Übersicht zeigt die in Tagra.eu eingelesenen digitalen Dateien in der Reihenfolge, in der Sie eingelesen wurden. An dieser Stelle wird auch der Pfad zu der jeweiligen Datei angezeigt. Über Details anzeigen gelangen Sie zur Auswertung über alle Fahrten die in der jeweiligen Datei gespeichert sind.




Natürlich können Sie auch hier gezielt nach Fahrern und Fahrzeugen suchen und gelangen über die „Details anzeigen“ direkt zur Normenkontrolle.